Geld leihen bis zum nächsten Gehalt
Bewerten Sie diesen Beitrag.

Dass das moderne Leben teuer ist, muss man sicher niemandem erzählen. Wir alle erleben ständig, wie sehr die verschiedenen Kostenpositionen in unserem Leben zu Buche schlagen, unter anderem Mietkosten, Nebenkosten, Hobbys, Telekommunikation, Kleidung und vieles mehr. Kein Wunder, dass bei vielen Menschen das Gehalt in manchen Monaten nicht mehr bis zum Monatsende ausreicht.

In diesem Fall hört man von ungebetenen Tippgebern solch schlaue Sprüche wie: „Teil dir dein Geld doch besser ein!“ oder „Lebe nicht über deine Verhältnisse!“. Doch auch wer sorgsam mit seinen Finanzen umgeht, kann durch unvorhersehbare Ausgaben in eine finanzielle Notlage geraten. Jetzt wäre es schön, sich kurzfristig Geld leihen zu können, um bis zum nächsten Gehaltseingang normal weiterleben zu können.

Peer-to-Peer-Kredite liegen im Trend!

Die gute Nachricht: Diese Möglichkeit gibt es – und zwar in Form sogenannter Peer-to-Peer-Kredite, auch als Privatkredite, Minikredite, Mikrokredite oder Überbrückungskredite bekannt. Wir reden hier also nicht von einem gewöhnlichen Ratenkredit, bei dem ein größerer Kapitalbetrag als Darlehen aufgenommen wird, den der Kreditnehmer dann in gleichbleibenden Monatsraten über einen längeren Zeitraum – teilweise mehrere Jahre – zurückzahlt. Vielmehr geht es hier um kurzfristige Finanzspritzen, die ebenso kurzfristig wieder zurückgezahlt werden. Oft geschieht dies in einer Summe, teilweise aber auch in wenigen Raten.

Privatkredite werden häufig nur in geringer Höhe benötigt, zum Beispiel 500.- Euro, um die Lebensmittel und offenen Rechnungen für den restlichen Monat bezahlen zu können. Herkömmliche Banken tun sich mit der Finanzierung solcher Kreditwünsche schwer, da sie hier nicht das große Geschäft wittern und ihnen die Verdienstmöglichkeiten somit zu gering erscheinen. Der Aufwand steht also in keinem gesunden Verhältnis zum möglichen Ertrag. Aus diesem Grund werden derartige Kreditwünsche oft pauschal abgelehnt.

VEXCASH - Einfach 30 Tage Geld leihen

Geld leihen bis zum nächsten Gehalt – Spezialanbieter machen‘s möglich!

Internetplattformen wie Smava, Auxmoney und Vexcash haben sich darauf spezialisiert, genau solche Kreditwünsche wie die oben beschriebenen abzudecken. Gegründet ausschließlich für die Vermittlung von Krediten von privat zu privat, bieten einige Plattform mittlerweile aber auch die Möglichkeit, Darlehen von professionellen Kapitalgebern in Anspruch zu nehmen. Doch auch diese folgen dem einfachen Abwicklungsprozess und sind schon in wenigen Stunden oder Tagen auf dem Konto des Kreditnehmers.

Ohne die notwendigen Sicherheiten und ein Mindestmaß an Bürokratie geht es jedoch auch hier nicht. Auch wenn die Kreditsumme gering ist: Der Kreditnehmer muss eine ausreichende Bonität zur Inanspruchnahme besitzen. Das bedeutet konkret: Die Plattformen prüfen bereits bei Anmeldung des Neukunden dessen Kreditwürdigkeit, zum Beispiel durch eine Abfrage bei der Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung (SCHUFA). Wer hier zu viele negative Einträge vorzuweisen hat, wird Schwierigkeiten bekommen, ein entsprechendes Darlehen zu erhalten. Schließlich soll nicht nur für die Kreditnehmer, sondern auch für die Anbieter ein Höchstmaß an Sicherheit geschaffen werden.

VEXCASH - Einfach 30 Tage Geld leihen

Übrigens: Mittlerweile arbeiten Plattformen wie Smava und Auxmoney mit renommierten Banken zusammen, um die rechtlichen Voraussetzungen zu schaffen, die für eine Vergabe von Krediten notwendig sind. Teilweise bieten die Plattformen damit auch selbst entsprechende Kurzzeitkredite an, die besonders zinsgünstig ausfallen.

Die besten Tipps zum Thema „Geld leihen bis zum nächsten Gehalt“

Auch wenn es mittlerweile recht einfach geworden ist, kurzfristig finanzielle Engpässe zu überbrücken, sollten Sie bei der Inanspruchnahme einige Dinge beachten:

  • Nehmen Sie nur so viel Kapital als Darlehen auf, wie Sie tatsächlich benötigen. Es ist verlockend, eine größere Summe aufzunehmen und sich damit beispielsweise einige Konsumwünsche zu erfüllen. Doch für viele Menschen ist dies der Anfang eines Teufelskreises, welcher letztendlich in der Schuldenfalle endet.
  • Setzen Sie die Rückzahlung möglichst kurzfristig an. Ideal ist es, den Überbrückungskredit direkt in einer Summe zurückzahlen zu können, sobald das neue Gehalt eingegangen ist. So bleiben die Schulden nicht länger bestehen und es verringert sich die Gefahr einer Überschuldung.
  • Vergleichen Sie die Angebote. Auch wenn die Zinsen für Privatkredite sehr günstig sind: Vergleichen lohnt sich fast immer. Die genannten Plattformen bieten die Möglichkeit, Angebote ganz nach den persönlichen Wünschen und Voraussetzungen aufzulisten zu. Machen Sie davon unbedingt Gebrauch.

VEXCASH - Einfach 30 Tage Geld leihen

0 gedanken über “Geld leihen bis zum nächsten Gehalt

Möchten sie an der diskussion?
Fühlen Sie sich frei zu tragen!

Lassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.